Jahreshauptversammlung fällt aus Maßnahmen wegen Coronavirus

Liebe Mitglieder des SuS Lünern,

wegen der fortschreitenden Ausbreitung des Coronavirus entfällt die geplante Jahrehauptversammlung am Freitag, den 20.03.2020 und wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Diese Maßnahme ist eine weitere gegen die aktuelle Corona Krise.

Der Vorstand bittet seine Mitglieder folgende Punkte zu beachten, die das Bundesgesundheitsministerium vorgibt:

Wie schütze ich mich und andere vor dem Coronavirus?

Die Verhaltensweisen sind mit denen zum Schutz vor Grippeviren identisch:

  • Regelmäßiges und ausreichend langes Händewaschen
    (mindestens 20 Sekunden unter laufendem Wasser mit Seife)
  • richtiges Husten und Niesen in ein Einwegtaschentuch oder in die Armbeuge
  • Abstand von Menschen mit Husten, Schnupfen oder Fieber halten; Händeschütteln generell unterlassen
  • Hände vom Gesicht fernhalten (Schleimhäute in Mund und Nase sowie Augen)
  • Wenn die Möglichkeit besteht, sollte auf Reisen verzichtet, öffentliche Verkehrsmittel gemieden und von zu Hause aus gearbeitet werden. Im Allgemeinen sollten jegliche Kontakte reduziert werden.
  • Von einem Besuch einer Veranstaltung mit mehr als 1000 Menschen ist generell abzuraten.
  • Bürger und Bürgerinnen, die älter als 60 Jahre sind, sollten sich gegen Pneumokokken impfen lassen.

Weitere Informationen unter: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html