„Ajax Dauerstramm“ ist der Sieger des 5. Elfmeter Turniers "SpVgg Fantastic Four" wird zweiter

Am vergangenen Fronleichnam Donnerstag fand das 5. Elfmeter-Turnier des SuS Lünern am Sportplatz statt. Bei hoch sommerlichen Temperaturen, gingen 33 Mannschaften an den Start. In 5 Gruppen wurde die Vorrunde ausgespielt, danach ging es mit dem Achtelfinale weiter in die K.O. Phase.

Im Finale setzte sich dann „Ajax Dauerstramm“ mit 2:1 gegen die „SpVgg Fantastic Four“ durch und sicherte sich den Wanderpokal und ne 11er Kiste Bier.
Im Spiel um Platz 3 siegte „Catalunya Unna“ mit 1:0 gegen die „Don Promillos“.

In diesem Jahr nahmen insgesamt 7 Damenteams an diesem Turnier teil. Als bestes Team wurde „FC Lieberampool“ ausgezeichnet. Den Ehrenpreis erhielt „FC voll daneben“ für ihre Kreativität, die Mädels trugen bunte Baströcke in den Duellen. Der Großteil der Damenteams kam vom TVG Flierich-Lnningsen.

In den 115 Partien wurden sage und schreibe 473 Tore per Elfmeter erzielt. Es gab 3 Partien die mit 6:5 endeten, in der Vorrunde „Lattenknaller“ vs. „Königsborner Jungs“ und „TORpedo Heil“ vs. „Schützenverein Lünern“ sowie im Viertelfinale „Ajax Dauerstramm“ vs. „Die 3 Musketiere“.

„Insgesamt ein tolle Veranstaltung“ so der 1. Vorsitzende Helge Kleinjohann, im nächsten Jahr gibt es dann die 6. Auflage des stetig wachsenden Events.

Im Spielplan Vorrunde und Spielplan Finalrunde findet ihr alle Ergebnisse.

Weitere Bilder und eine Video kommen in Kürze in unserem YouTube Kanal